Anwenderhinweis:

Vor dem Microsoft Windows 10 Update/ Upgrade unbedingt eine komplette Image- Sicherung des PC oder Notebook durchführen oder vom Fachmann anfertigen lassen!

 

Nun ist es bald so weit! Ab dem 29.07.2015 beginnt Microsoft mit dem Angebot des Upgrades auf Windows 10. Die Medien sind voll an Informationen darüber, schließlich wird diese Version heiß begehrt, vor allem von denjenigen, die mit Windows 7/8/8.1 nicht so zufrieden sind:

Für einen gewerblichen PC- Nutzer gibt es jedoch etwas entscheidend Wichtiges zu beachten…

Auch wenn Microsoft die Qualität der neuen Betriebssystemversion beteuert und mittels Testphase einen vorbildlichen Vorab- Probelauf ermöglichte, ist es für einen gewerblichen Anwender trotzdem ratsam, sich vor einem Upgrade Prozess ein spezielles Sicherheits- Backup anzufertigen.

Fertigen Sie sich ein unabhängiges Festplatten- IMAGE
der gesamten Festplatte an, inklusive einer Notfall Boot- CD

Windows 10 - Testversion

Windows 10 – Testversion

 

Dazu kann und sollte man, zusätzlich zur Microsoft Sicherung, eine Image- Software eines unabhängigen und seriösen Drittanbieters nutzen.

Benötigt wird auch eine externe Festplatte,
sowie ein zu brennendes Notfall- Boot Medium (z.B. CD/DVD-ROM)

 

Wichtige Hinweise, die Ihnen helfen können

Windows 10 Upgrade, das ist vorher durchzuführen:

  1. Erstellen Sie eine Microsoft Windows Datensicherung (komplett) auf ein externes Medium
    (z.B. USB-HD/ NAS) und erstellen Sie eine Microsoft Notfall-Boot CD
  2. wenn 1.) erfolgreich, booten Sie den PC mit einer Image Software- Boot CD eines Drittanbieters
  3. wenn 2.) erfolgreich, dann sichern Sie bitte Ihre gesamte Festplatte (alle Partitionen) per Image auf eine externe Festplatte
  4. wenn 3.) erfolgreich, starten Sie ihren PC neu und bereinigen Programme und nicht benötigte Daten
  5. wenn 4.) erfolgreich, dann erst den Windows 10 Upgrade Prozess einleiten.

Je nach System und Kombination kann es natürlich zu Schwierigkeiten kommen.
Deshalb übernehmen wir an dieser Stelle keine Gewähr/ Haftung für unsere Hinweise oder ggf. auftretende Fehler oder Datenverluste.

Im Ergebnis haben Sie dann zwei verschiedene Images der internen Festplatte Ihres Computers:
Ein Microsoft Image und ein “Boot-Time-Image” eines Drittanbieters mit den dazugehörigen Notfall-Boot-CD´s.

Sollten Sie sich unsicher sein, alles beachtet zu haben, so kontaktieren Sie besser einen Fachmann/ IT- Spezialisten.

Wir bieten Ihnen in genau diesen Punkten fachmännische Hilfe und Unterstützung an. Kontaktieren Sie einfach unseren kompetenten IT- Service.

Bei größeren oder komplexen Installationen wäre es ratsam, eine Vorab- Beratung zu buchen, so dass Sie vor unliebsamen Überraschungen geschützt sind.

Sollten Sie an Lösungen zu diesem Thema interessiert sein, so nutzen Sie einfach das nachfolgende Anfrageformular/ Kontaktformular.
Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf Wunsch auf dem Laufenden.

 

Daniel Lück

Solution Agent im teamd4b

 

Bildrechte: © Microsoft

email Anfrage
  • Anfrage für einen Email- Kontakt

  • Hier kannst Du uns, unverbindlich und kostenlos, eine Anfrage für einen Email- Kontaktwunsch übermitteln. Deine Angaben dienen dem Zweck der Anbahnung einer Angebotsabgabe oder eines Geschäfts- bzw. Vertragsverhältnisses. Du hast jederzeit das Recht, Deine hier getätigten Angaben zu widerrufen und löschen zu lassen. Informationen dazu findest Du unter unserer Datenschutzerklärung. Die hier eingegebenen Daten werden nur zum oben angegebenen Zweck vertraulich verwendet oder verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
  • Persönliche Angaben

    (*) notwendige Eingabefelder
  • Angaben zur Anfrage (freiwillig)

  • (*) notwendige Eingabefelder
  • Diese Anfrage ist unverbindlich und kostenlos. Ich handel in eigenem Namen oder bin Bevollmächtigter oder Inhaber der von mir angegebenen Email-Adresse. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser hiermit zu. Desweiteren stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse widerrufen.